Go in Trier Wiki
Markierungen: apiedit, Visuelle Bearbeitung
Markierungen: apiedit, Visuelle Bearbeitung
 
Zeile 5: Zeile 5:
   
 
[https://www.dropbox.com/s/eujcelt9pmbtcqs/Ergebnisse-Begleitturnier.xls.pdf?dl=0 Ergebnisse des Marathon-Weihnachts-Turniers]
 
[https://www.dropbox.com/s/eujcelt9pmbtcqs/Ergebnisse-Begleitturnier.xls.pdf?dl=0 Ergebnisse des Marathon-Weihnachts-Turniers]
  +
  +
[[Trierer Winterturnier|Link zum Vorjahresturnier]]

Aktuelle Version vom 14. April 2015, 15:24 Uhr

Bei strahlendem Sonnenschein fanden 22 Go-Spieler ins frisch verschneite Trier. Am Ende hätte um ein Haar der 10-jährige Chen Feiyang (Frankfurt, 1d) das Turnier gewonnen, doch in der letzten Runde wurde er dann doch noch von Nils Blarr (Frankfurt, 2d) auf den zweiten Platz verwiesen. Dritter wurde Marco Silles (Bonn, 1d), knapp vor Charles Simon (Frankfurt, 1d). Sonderpreise für drei Siege erhielten Tao Shende (7k) und Liu Huiru (30k), beides aus Trier. Im Marathon-Weihnachts-Turnier siegte Melvin Schäfer (16k, Trier) vor Angelika Rieger (15k, Trier) und Jasper Stolz (30k, Trier).

Ergebnisse vom Hauptturnier

Ergebnisse des Marathon-Weihnachts-Turniers

Link zum Vorjahresturnier